Literarischer Adventskalender Tag 1

Der Anfang des Nibelungenliedes  (13.Jahrhundert)

Uns ist in alten maeren wunders vil geseit
von helden lobebaeren, von grôzer arebeit,
von fröuden, hôchgezîten, von weinen und von klagen,
von küener recken strîten muget ir nu wunder hoeren sagen.

(Viel Wundersames melden uns Mären alter Zeit
von preisenswerten Helden, von Kampfesmüh und -leid,
von frohen Festeszeiten, von Weinen und von Klagen,
von kühner Recken Streiten könnt ihr hier Wunder hören sagen.)

 

Der diesjährige Adventskalender soll Mut machen, alte Bücher und Texte mal wieder zur Hand zu nehmen und ihre Schönheit neu zu entdecken. Wir wünschen viel Freude dabei und eine gemütliche Adventszeit.

Der Vorstand der Literarischen Gesellschaft Arnsberg