Geplante Veranstaltungen

Wir möchten an dieser Stelle auf den Sommergelee mit einer bunten Mischung von Kunst, Musik und Literatur hinweisen! Der Sommergelee 2016 wird in diesem Jahr Einfach klassisch….

 

FlyerSommergelee 005

 

 

 Fühlen Sie sich herzlich eingeladen zu den Veranstaltungen des Sommergelee! 

  • Freitag, 17. Juni:  Klezmer Tunes 
  • Samstag, 18. Juni: Einfach und klassisch: Kunst trifft Musik 
  • Donnerstag, 23. Juni: Der Sturm, Theaterstück frei nach Shakespeare
  • Freitag, 24. Juni: Gitarrenkonzert 
  • Sonntag, 26. Juni: Auf den Spuren Laik Wörtschels 
  • Sa und So: 02./03. Juli: „Fragment und Figur“
  • Sonntag, 03. Juli: Rauf und runter
  • Donnerstag, 07. Juli: „Klassische Tiere“, Kinderbild 

 

Nach den Sommerferien geht es dann mit dem Programm der Literarischen Gesellschaft weiter!

 

  • Donnerstag, 10. November, Bov Bjerg liest aus Auerhaus, Örtlichkeit wird noch bekanntgegeben
  • Donnerstag, 08. Dezember, 19.00 Uhr: Weihnachtsfeier im Historischen Weinkeller, bei Antonios, Klosterstr. 8, 59821 Arnsberg

 

 

Klezmer Tunes

 

Am 17. Juni geht es einfach klassisch im Sommergelee weiter:

die Klezmer Tunes spielen um 20.00 Uhr in der Alten Synagoge, Mendener Str. 35, 59755 Arnsberg.

 

Die Klezmer Tunes sind musikalische Grenzgänger, die  traditionelles jüdisches Liedgut neu interpretieren und das Publikum in eine Klangwelt entführen, in der Lebensfreude und Traurigkeit sich nicht ausschließen müssen. Auftreten werden die Klezmer Tunes in der Besetzung Klarinette-Violine-Akkordeon.

Motto des Konzertes : „Klezmer-Verwandlungen und Verwandtschaften heute und morgen“. 

Das Ensemble um den ehemaligen Eislauf-Profi Dimitri Schenker verlässt seine klassische Linie und macht sich aus den großen Konzerthäusern auf zu einer spielfreudigen Reise über die Kontinente. Für den Zuhörer eine spannende Geschichte über Klezmer-Verwandlungen und Verwandtschaften. Von leichtfüßigen Säbeltänzen über Csárdás und finnischer Polka führt der Spurenlauf zum Jazz über Filmmusiken bis hin zu Mackie Messer.

Dimitri Schenker, Mitbegründer des Ensembles, studierte Klarinette  in Moskau und Düsseldorf und schloss das Studium mit Auszeichnung ab. Er spielte u. a. bei der Klassischen Philharmonie in Bonn und unterrichtet an der Clara-Schumann Musikschule in Düsseldorf.

Igor Mazritsky studierte an dem berühmten Gnessin Institut in Moskau und an der Rubin Akademie in Jerusalem. Er unternahm mehrere Konzertreisen, bei denen er u.a. mit Nigel Kennedy zusammenspielte.

Der dritte im Bunde wird der Akkordeonist Vadim Baev sein. Er studierte in Russland und im Moment an der Musikhochschule  in Köln.

Also, einfach klassisch hingehen: am Freitag, den 17. Juni um 20.00 Uhr in der Alten Synagoge, Mendener Str. 35, 59755 Arnsberg. Eintritt: 9,- Euro.

Nur Abendkasse.

Sommergelee 2016 – Einfach klassisch

 

 

 

FlyerSommergelee 006 FlyerSommergelee 008

 

Einfach klassisch – was soll das nun wieder heißen?

Manchmal muss man ein paar Schritte zurücktreten, um das Ganze zu sehen. So auch hier. Die Auftaktveranstaltung, der Poetry-Slam im Mai war ein guter Auftakt. Man mag es kaum glauben, eine literarische Veranstaltung mit fast 200 Zuschauern. Erfolg gibt eben Recht. Im BOGEN war volles Haus, hochmotivierte junge Dichter und Veranstalter trugen die begeisterten Besucher über den Abend, dabei waren die Gedichte und Texte gar nicht so einfach zu verstehen und hatten Anspruch. Geplant und organisiert wurde der Poetry Slam von Schülern des St. Ursula Gymnasiums und des Laurentianums Arnsberg..

Wer gewonnen hat, ist vielleicht so zu sehen: Alle!

Auch Poetry-Slams gehören inzwischen wohl zu den klassischen Veranstaltungs- Formaten, um Literatur zu präsentieren. Dichter gehen in einen Wettstreit und die Zuhörer bewerten. Aber die Organisatoren des SOMMERGELEE können es natürlich noch klassischer. Jutta Ludwig, Stephanie Neuhaus und Haimo Hieronymus, haben uns mal wieder eine besondere Geleemischung mit folgenden Früchten bereitet: Von Konzerten, Theater über Ausstellungen und Lesungen ist für jeden etwas dabei. Das genaue Programm finden Sie unter www.der-bogen.de oder in den in Neheimer Geschäften ausliegenden quadratisch bunten Flyern.

Am Freitag, den 17.Juni geht es in der alten Synagoge mit den Klezmer Tunes weiter, einer Band, die sich der jüdischen Klezmer –Musik widmet und klassisches  mit Pop-Elementen mischt. Mendener Straße um 20 Uhr, Eintritt 9,- €.

Weitere Termine: Samstag, 18.Juni – Einfach und klassisch: Kunst trifft Musik; Donnerstag, 23.Juni – Der Sturm, Theaterstück nach Shakespeare; Freitag, 24.Juni – klassisches Gitarrenkonzert; Sonntag, 26.Juni – Auf den Spuren Laik Wörtschels; 02./03. Juli Kursus „Fragment und Figur“; Sonntag, 03. Juli Rauf und Runter – Ausstellung an der Ruhr und natürlich darf das große Kinderbild gmeinsam mit dem Aktiven Neheim am Donnerstag, den 07.Juli nicht fehlen.

Einfach mal klassich hingehen. Sommergelee wird für die Neheimer und alle Interessierten mit Unterstützung von der Sparkasse Arnsberg-Sundern und der Mayerschen Buchhandlung ehrenamtlich organisiert.

Weitere Informationen unter www.der-bogen.de oder einfach klassisch schriftlich nachfragen unter sommergelee2016@web.de

Wir haben noch mehr vor…

Wir haben noch mehr vor! Wir haben noch mehr vor! Wir haben noch mehr vor! Wir haben noch mehr vor! Wir haben noch mehr vor! Wir haben noch mehr vor!

Auf jeden Fall wollen wir wieder eine Veranstaltung Feb16 002 machen, mit Ihnen2014 09 28 (13)wandern gehen und auch

„Einfach Lesen“.

004

Und: wir planen mindestens eine große Lesung….mehr können wir nicht  verraten….weil wir auch noch nicht mehr wissen…oder noch nicht viel mehr…

Lesung1Jan WagnerLesungBenedictWells 014            Titus4 (2)

Willkommen auf der neuen LGA – Seite

IMG_6662Wir haben unsere Seite im Design verändert, so können wir die Inhalte schneller einstellen und übersichtlicher arbeiten.

Wir hoffen, dass Sie in Zukunft Freude an dieser neuen Seite haben, die nun nach und nach mit Inhalten gefüllt wird.